Ausgabe 10/2009 - Studio des Monats

Nail & Foot Cosmetics
Sandra Opletal und Bianca Stöhr
Thieboldsgasse 142
50676 Köln
Tel. 0221 94642150
www.nailandfootcosmetics.de

Studioansichten

Nail & Foot Cosmetics

Zwei Frauen – eine Leidenschaft: Das Naildesign. Sandra Opletal und Bianca Stöhr lieben ihren Beruf. Gemeinsam betreiben sie das Studio „Nail & Foot Cosmetics“ in Köln. Inmitten der Rhein-Metropole haben sie damit eine echte „Perle“ geschaffen

Anfang 2009 entschied sich Bianca Stöhr im Studio „Nail & Foot Cosmetics“ von Sandra Opletal einzusteigen. Eine Partnerschaft, die sich schnell auszahlte: als Team sind die zwei Frauen unschlagbar – die Chemie zwischen den beiden Naildesignerinnen stimmt einfach: „Wir lieben unseren Laden und sind immer be-müht, auf dem neuesten Stand zu bleiben und Innovationen anzubieten. Wir haben immer ein offenes Ohr und geben unser Bestes, damit sich alle Kunden wohlfühlen“, sind sich die beiden einig. Diese positive Stimmung überträgt sich auch auf die Kunden. Sie spüren, dass die beiden ihre Arbeit mit echter Begeisterung ausüben.

Ein Fall für zwei
Kennengelernt hatten sich die zwei Frauen bereits vor neun Jahren bei der Arbeit in einer großen Parfümeriekette. Doch die Wege trennten sich: Bianca Stöhr begann ein Betriebswirtschaftsstudium an der Fachhochschule in Köln und arbeitete noch freiberuflich für ein Nagelstudio in Weilerswist. Sandra Opletal machte sich bereits 2006 mit ihrem Studio „Nail & Foot Cosmetics“ selbstständig. Erst 2008 sollten sich die beiden Naildesignerinnen durch einen Zufall auf dem Weihnachtsmarkt in Köln wiedertreffen. Schnell war klar: Beide hatten die gleiche Wellenlänge und diesel-ben beruflichen Vorstellungen – warum nicht zusammenarbeiten?!

Leistungen mit Qualität
Die Behandlungen bei „Nail & Foot Cosmetics“ finden in drei Räumen statt. Im gemütlichen Eingangsbereich werden die Kunden herzlich empfangen und können bei einer Tasse heißen Kaffee erst einmal vom Alltagsstress abschalten. Um den Kunden ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, legen die Inhaberinnen viel Wert auf eine stilvolle Atmosphäre. Darum kümmert sich die Floristin Marion Schulze, mit stets wechselnden attraktiven Blumenarrangements. Auch eine individuelle Beratung der Kunden und die Verwendung hochwertiger Produkte, stehen für die Naildesignerinnen im Vordergrund. Beide Frauen haben ihr Handwerk bei Alessandro gelernt und halten sich mit Weiterbildungen stets auf dem neuesten Stand.

Der Kunde ist König
Das kreative Duo ist für alle Kundenwünsche offen und so ist auch die Palette der Serviceleistungen im Nail-Bereich sehr umfangreich: Von der klassischen Maniküre über French bis hin zu einer großen Auswahl im Bereich NailArt – die beiden sind für alle Wünsche gerüstet.
Die Fußpflegeanwendungen haben ihren eigenen Raum. Bianca Stöhr verwöhnt dort die oftmals gestressten Füße der Kunden mit einer optimal abgestimmten Pflegebehandlung. Das Ergebnis: rundum gepflegte, perfekt pedikürte Füße und Zehennägel.
Der dritte Raum im Institut steht für kosmetische Anwendungen zur Verfügung. Depilation mit Heißwachs, Augenbrauen färben und – ganz neu im Angebot – die Wimpernwelle. Für Visagistik ist Sandra Opletal zuständig. Typgerecht wählt sie für jede Kundin und jeden Anlass das richtige Make-up aus. Treue Kunden werden bei „Nail & Foot Cosmetics“ mit einem Bonussystem belohnt, das attraktive Rabatte ermöglicht. Eine flexible Terminvergabe, oft bis in die Abendstunden, kommt vor allem Berufstätigen entgegen.