Ausgabe 12/2011 - Studio des Monats

Nagelstudio „Pimp up your nails“
Daniela Mühlmann
Altmarkt 6
08209 Auerbach
Telefon: +49 3744 223817
www.pimpupyournails.com

Studioansichten

Pimp up your nails

Der lange Weg zum eigenen Studio begann Anfang 2003, als Daniela Mühlmann selbst als Kundin das erste Nagelstudio betrat und ihr künstlerisches Interesse geweckt wurde…

„Ich war so fasziniert, dass ich noch im selben Jahr eine Ausbildung begann“, erzählt uns die Naildesignerin. Ein halbes Jahr lang ließ sich Daniela Mühlmann neben ihrem eigentlichen Beruf als Verkäuferin zur Naildesignerin ausbilden. „Danach folgten sechs Monate Intensivtraining in einem Nagelstudio, bis ich schließlich ohne Aufsicht der damaligen Chefin selbstständig am Kunden arbeiten durfte.“ Den Mut, ein eigenes kleines Studio zu eröffnen, hatte Daniela Mühlmann allerdings erst nach drei Jahren Praxiserfahrung.

 

Aus Erfahrung lernt man

„Die anfängliche Euphorie wich leider der Tatsache, dass ich schnell merkte, dass die Kundinnen weitaus vielfältigere Wünsche hatten, als ich dachte“, erzählt Daniela Mühlmann rückblickend. „Viele gute, aber auch negative Erfahrungen, die ich selbst als Kundin, aber auch als Unternehmerin machte, haben mir verdeutlicht, dass sich ohne solide Ausbildung und ohne die Verwendung von professionellen Materialien langfristig kein Erfolg einstellen kann.“ Und so folgten viele Seminare und Coachings, von A wie Acryl bis O wie One-Stroke, bis Daniela Mühlmann 2008 ein Zertifikat als Beauty-Managerin und sogar eine Qualifikation als Ausbilderin in ihren Händen hielt. „Für mich war die Ausbildung zur Trainerin in erster Linie wichtig, um mir noch mehr Fachwissen anzueignen und diese Fachkompetenz auch meinen Kunden weitervermitteln zu können“, so Daniela Mühlmann. Momentan kann sie sich allerdings noch nicht vorstellen, selbst auszubilden, möchte sich jedoch diese Möglichkeit für die Zukunft offen lassen. Mittlerweile hatte sich auch der Kundenstamm vergrößert und das Studio war für zwei Arbeitsplätze zu klein. Mitte 2010 wurden die Räumlichkeiten daher erweitert, umgebaut und der Studiobetrieb zusammen mit einer gut geschulten Mitarbeiterin fortgesetzt. Durch gezielte Werbemaßnahmen, wie z.B. verschiedene Kleinanzeigen in der lokalen Presse und einem überarbeiteten Internetauftritt, ist die Nachfrage so stark gewachsen, dass seit April 2011 eine weitere Mitarbeiterin bei Daniela Mühlmann beschäftigt ist. Sie bedient besonders in den Sommermonaten den Bereich French-Pediküre. Die engagierten Fachfrauen bieten sowohl normale Modellagen ala auch die neuesten NailArt-Trends auf den verschiedensten Nagelformen an und gehen dabei so weit wie möglich auf Kundenwünsche ein. „Die neuesten Designtrends, wie z.B. One-Stroke, Airbrush sowie 3D-Optik mit Acryl oder Gel, holen wir uns regelmäßig bei ABC Nailstore in Dresden.“ Doch nicht nur die fachliche Kompetenz muss stimmen, sondern auch das Ambiente muss Ruhe und Entspannung vermitteln. Und so berichtet Daniela Mühlmann stolz: „Unsere Kunden fühlen sich richtig wohl, wenn sie in unserer Lounge noch eine leckere Latte macchiato bei sanfter Musik genießen können.“

Nailpro sucht das „Studio des Monats“

Möchten auch Sie Ihr Nagelstudio den Nailpro-Lesern vorstellen? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns als „Studio des Monats“. Unter allen Einsendungen suchen wir die schönsten Studios aus und stellen jeweils eines in der aktuellen Ausgabe der Nailpro vor – natürlich kostenlos!

 

Was benötigen wir von Bewerbern?

1. Viele, viele schöne Bilder – von Ihnen selbst (und von Ihrem Team, falls Sie Mitarbeiter beschäftigen), von Ihrem Studio (mehrere Innenaufnahmen, Arbeits- und Verkaufsbereich, Außenaufnahmen, Logo, etc.), gerne auch von zwei, drei Arbeiten, auf die Sie besonders stolz sind. Schicken Sie uns Digitalbilder in bestmöglicher Qualität, Auflösung und Größe.

 

2. Viele Infos über Sie und Ihr Studio. Stellen Sie sich in der Bewerbung ausführlich vor. Als Hilfestellung hier ein paar Fragen – Wo und wie lange haben Sie Ihre Ausbildung gemacht? Seit wann betreiben Sie das Nagelstudio? Arbeiten Sie allein oder haben Sie Unterstützung? Welche Services bieten Sie an? Ausschließlich Naildesign oder auch mehr? Mit welchen Techniken und welchen Produkten arbeiten Sie? Bieten Sie besondere Specials an? Bilden Sie eventuell aus? Wie sieht Ihr Kundenstamm aus? Welche Pläne haben Sie für die Zukunft? Was macht Ihr Studio zu etwas ganz Besonderem? Der Text sollte ca. eine DIN A 4 Seite in Word umfassen.

Bewerben können Sie sich per E-Mail an nailpro@health-and-beauty.com.

Am besten brennen Sie allerdings die Bilder und den Text auf eine CD und schicken diese an:

 

Health and Beauty Business Media GmbH
Redaktion Nailpro
Karl-Friedrich-Str. 14-18
76133 Karlsruhe


Überzeugen Sie uns, wie toll und sehenswert Ihr Studio ist – bewerben Sie sich als „Studio des Monats“.

Weitere Infos finden Sie auch unter www.nailproforum.com.
Fragen beantworten wir auch gerne per E-Mail.