Ausgabe 6/2011 - Studio des Monats

Nail Lounge Munich 
Milena Bogasow-Biebl 
Trogerstrasse 31 
81675 München-Bogenhausen 
Tel.: +49 89 41875106
www.naillounge-munich.de

 

Studioansichten

Nail Lounge Munich

Was zunächst nur ein Hobby war, machte Milena Bogasow-Biebl vor sieben Jahren zu Ihrer Hauptbeschäftigung und erkannte, dass das Naildesign nicht nur ein Job, sondern Ihre Berufung war – und der Beginn einer steilen Karriere


„Nach meinem Mutterschutz wollte ich nicht wieder zurück in meinen eigentlichen Beruf als Erzieherin. Doch mit zwei Kindern und drei Jahren reiner Hausfrauentätigkeit, fiel mir sprichwörtlich die Decke auf den Kopf“, erzählt uns Milena Bogasow-Biebl. Hobbymäßig modellierte sie sich schon seit einiger Zeit die Nägel selbst und hatte so großen Spaß daran, dass es naheliegend war, das Hobby als neue Chance zu sehen.
„Die ersten Schulungen, die ich gemacht habe, waren eher ein Flop, bis ich durch Zufall Astrid Michalka kennengelernt habe.“ Die Fachfrau war damals gerade dabei den Vertrieb der Firma Cesars Secret aufzubauen. Sie nahm Milena unter ihre Fittiche und gab ihr unermüdlich ihr Wissen weiter. „Dafür bin ich ihr heute noch dankbar, da sie mir so den Weg in die Naildesignbranche geebnet hat.“ Außerdem konnte sie dadurch viele hilfreiche Erfahrungen im Bereich Vertrieb, Ausbildung und Meisterschaften sammeln.

Schritt in die Ungewissheit
Vor mittlerweile drei Jahren kam die Zeit für eine Veränderung, einen Neuanfang und sie eröffnete ihr eigenes Studio unter dem Namen „Nail Lounge Munich“ mitten in der Münchner City in Bogenhausen. „Ohne wirklich genau zu wissen, was mich erwartet, stürzte ich mich in die Ungewissheit – und habe bisher keinen einzigen Tag bereut“, erzählt sie uns begeistert. Das Beste, sagt sie selbst, was ihr in den letzten Jahren aber passieren konnte, war, dass sich Suzana Horvatic der Nail Lounge anschloss und das Team fortan zusätzlich Permanent Make-up, Waxing, med. Fußpflege u.v.m. anbieten kann.
Die Räume waren allerdings mittlerweile viel zu klein für so viel Angebot und so haben die beiden engagierten Damen kurzerhand ihren Vermieter dazu überredet, einen Durchbruch zu machen, um den Laden zu vergrößern. Kommenden August wird das Team um eine weitere Person erweitert: Sylvia Kollmannsberger, eine ehemalige Schülerin von Milena Bogasow-Biebl. Sie ist seit neun Jahren Naildesignerin und bildet sich stetig weiter – was gerade für die Nail Lounge Munich sehr wichtig ist. „Denn“, so berichtet Milena weiter, „zu unserem Kundenstamm gehören auch renommierte Persönlichkeiten aus der High Society.“
Milena freut sich, dass sie selbst sich durch die neue Mitarbeiterin mehr auf den Vertrieb und den Schulungsbereich konzentrieren kann. Denn seit circa zwei Jahren arbeitet sie mit der Firma Odyssey Nail Systems (ONS) zusammen, von deren Gründer, Trang Nguyen, sie viel gelernt hat und dessen Motto sie auch zu ihrem gemacht hat: „Wissen, das man nicht weitergibt, ist vergeudetes Wissen.“
Mittlerweile ist Milena Bogasowa-Biebl „Head Educator“ für den deutschsprachigen Raum, d.h. Deutschland, Österreich und der Schweiz und leitet ein kleines, aber feines Team, das stetig an seinen Aufgaben wächst.

Stationen des Erfolgs
Milena Bogasowa-Biebl trat nach nur drei Monaten Berufserfahrung ihre erste Meisterschaft an und schaffte auf Anhieb den dritten Platz beim Beginnerscup auf der BEAUTY FORUM München. Sie gesteht: „Ich wurde süchtig nach Meisterschaften; die Teilnahme ist für mich Adrenalin pur!“ Und so kamen in den letzten Jahren viele Pokale hinzu, u.a.:

4-fache Naildesignerin des Jahres (Nail Noblesse, Düsseldorf)

2-fache Deutsche Meisterin im Naildesign und Nailart (München)

Vize Deutsche Meisterin im Naildesign 2011 (Düsseldorf)

Vize Internationale Meisterin in Nailart 2009 (Sacramento, USA)

1. Platz Global Nail Cup in Seoul (Korea)


Wir wünschen auch weiterhin viel Erfolg!