Ausgabe 1/2012 - Kosmetikstudio Kristin Ostheer, Berlin

  • Das bin ich

    Name:

    Kristin Ostheer

    Familie:

    mein Partner und mein 12-jähriger Sohn

     

    Ausbildung/en:

    Kosmetikerin und medizinische Fußpflegerin im Visagio College in Berlin; Nageldesignerin bei abalico

    Werdegang:

    1999 Ausbildung zur Kosmetikerin und med. Fußpflegerin 2000

    Geburt meines Sohnes

    2001 Ausbildung zur Nageldesignerin

    2002 mobiles Kosmetikstudio

    2003 bis 2004 Praktikum im Nagelstudio Kornelia Seier

    2005 bis 2006 zur Untermiete im Friseursalon V. Umlauf

    2006 Eröffnung des eigenen Kosmetikstudios in Berlin-Weißensee

    Selbstständig:

    seit 2002

    Besondere oder zusätzliche Qualifikationen:

    2009 NailArt-Seminar „Pinselmalerei“ bei Marielle Plüschke

    2010 NailArt-Seminar “One Stroke” bei Melanie Lazik

    2011 NailArt-Seminar „Aquarellmalerei“ bei Alexandra Lust

    2011 Klapp-Beauty-Day mit Maik-Ebener-Marketing-Seminar diverse Schulungen bei Klapp Cosmetics

  • Das ist mein Studio

    Adresse:

    Kosmetikstudio Kristin Ostheer, „Schönheit bis in die Fingerspitzen“, Börnestr. 11, 13086 Berlin

     

    E-Mail:

    chris-beautyforyou@gmx.de

     

    Homepage:

    www.nailschris.de Wir sind auch bei Facebook unter „Kosmetikstudio Kristin Ostheer“ zu finden.

     

    Studiogröße:

    49 qm (2 Nageltische, 1 Fußpflegeplatz und eine Kosmetikkabine)

     

    Angestellte:

    meine Praktikantin Anne ist im 3. Lehrjahr zur Kosmetikerin

     

    Angebot:

    Gelmodellage mit Tip oder Schablone, Naturnagelverstärkung, Auffüllen und Versiegeln, Fußfrench, kosmetische Behandlungen, Treatments von Klapp, medizinische Fußpflege, Mikrodermabrasion, Fruchtsäure, Enthaarung, Schulungen

     

    Topseller:

    Auffüllen und NailArt, Treatments von Klapp, besonders die X-treme-Hyaluron-Infusion-Behandlung

     

    Marken:

    Catherine, Maurice und Klapp

     

    Das macht mein Studio besonders: Ich biete „Schönheit bis in die Fingerspitzen“, ein Komplettpaket für meine Kunden von Kopf bis Fuß.

Nachgefragt

Was gefällt Ihnen an Ihrem Beruf?

Meine Kunden sind einfach super! Und das kreative Arbeiten, mit viel Sinn fürs Detail, macht mir unheimlich viel Spaß.

 

Was hat Sie inspiriert, diesen Beruf zu wählen?

Die Möglichkeit, Menschen verschönern zu können, ihnen etwas Gutes zu tun.

 

Wer ist Ihr Vorbild?

Erfolgreiche Unternehmer.

 

Auf was sind Sie besonders stolz?

Auf meine Familie! Wenn‘s mal richtig eng wurde und ich Hilfe brauchte, war immer jemand für mich da.

Was ist Ihre Lieblings-NailArt?

Am liebsten male ich One-Stroke-Blüten.

 

Wie würden Sie Ihre Studioeinrichtung beschreiben?

Hell, freundlich, einladend

 

Was sagen Ihre Kunden über Ihr Studio?

Meine Kunden loben immer die entspannte Atmosphäre.

 

Haben Sie in nächster Zukunft vor, etwas an Ihrem Studio zu verändern? Falls ja, warum?

Ich möchte das Studio gerne vergrößern und mindestens einen Raum mehr anmieten, damit ich mehr Arbeitsplätze unterbringe. Außerdem arbeite ich seit Januar 2012 mit einen Hautarzt zusammen und mache dort kosmetische Vor- und Nachsorge. Und ich habe eine Zusatzausbildung im Bereich Permanent Make-up begonnen.

 

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Ein tolles Team aufzubauen und viele zufriedene Kunden.

Stellen Sie Ihr Studio vor!

Egal ob klein, aber fein, groß und mit umfassendem Angebot, irgendwie besonders oder einfach ganz normal, aber super erfolgreich – wir stellen auch SIE und IHR Studio vor. Schicken Sie uns eine kurze E-Mail und sagen Sie uns, warum wir Ihr Studio vorstellen sollen. Wir schicken Ihnen dann einen Fragebogen zu, auf dem Sie alle Infos darüber finden, was wir von Ihnen benötigen (z.B. Fotos, Angaben zu Ihrer Person) – ganz einfach!

 

Oder laden Sie sich hier den Fragebogen herunter und schicken ihn mit Ihrer kurzen Bewerbung gleich mit.

 

Wir freuen uns auf viele tolle Einsendungen.