Studioansichten

Nailisch by Tanja Bartels

  • Das bin ich

    Das bin ich Name: Tanja Bartels

     

    Familie: verheiratet, zwei Kinder, zwei Katzen

     

    Ausbildung bei: Brigitte Beckmann

     

    Werdegang: Nageldesignerin seit 2004, Studioeröffnung 2005, HWKPrüfung 2007 und seit 2014 Ausbilderin im Grahbani-Team

     

    Selbstständig seit: 2005

     

    Besondere oder zusätzliche Qualifikationen: Aquarellmalerei bei Alexandra Lust, Perfektionstraining bei Ralf Bartsch, One-Stroke-Malerei bei Manuela Leo, Airbrush bei Katharina Meyer, 3D/Flat- Schulung bei Marina Samohina, Perfektionsschulung bei Abc Nailstore, Sugaring-Ausbildung bei Sugaring Cane sowie diverse 1. und 2. Plätze bei NailArt-Online-Wettbewerben

  • Das ist mein Studio

    Adresse: Nailisch, An der Bahn 59, 23867 Sülfeld

     

    Homepage: www.nailisch.de

     

    Studiogröße: n Studioraum mit 30 m² sowie ein Schulungsraum mit 30 m²

     

    Angestellte: keine

     

    Angebot:Im Studio biete ich Modellagen mit Gel und Pulver-Flüssigkeit, NailArt, Pediküren und Sugaring an. Des Weiteren biete ich als Trainerin Basis- und Perfektionsschulungen in beiden Techniken, Seminare für One-Stroke, Babyboomer, Acrylumsteiger und individuelle Kurse auf Anfrage an.

     

    Topseller: Nagelmodellage mit Malerei

     

    Marken: Fantasy Nails, Grahbani, Abc Nailstore

     

    Das macht mein Studio besonders: Meine Kunden schätzen die freundliche und nette Atmosphäre sowie die individuelle Betreuung. Ich setze (fast) jeden Wunsch meiner Kunden um und habe immer ein offenes Ohr für sie.

Nachgefragt

Was gefällt Ihnen an Ihrem Beruf?

Mir gefällt die Kreativität und ich liebe es, Kunden zu neuem Selbstbewusstsein durch schöne Nägel zu verhelfen. Ganz toll finde ich auch, zukünftigen Naildesignern eine gute Ausbildung geben zu können, sie zu motivieren und auf den richtigen Weg zu bringen.

 

Was hat Sie inspiriert, diesen Beruf zu wählen?

Meine furchtbaren Naturnägel … auch ich wollte schöne Nägel haben und ich wollte sie mir nicht ohne Schulung selbst machen.

 

Wer ist Ihr Vorbild?

Ich habe kein besonderes Vorbild, es gibt aber viele Nageldesigner, deren Arbeiten mich begeistern.

 

Worauf sind Sie besonders stolz?

Ich bin stolz darauf, meine Arbeit und meine Familie unter einen Hut zu bekommen – und auf meine bestandene HWK-Prüfung.

 

Was ist Ihre Lieblings-NailArt?

One-Stroke und Pinselmalerei.

 

Was ist Ihr Lieblingsprodukt?

Das „Lieblingsprodukt’’ gibt es nicht. Ich nutze sehr gute Produkte von unterschiedlichen Herstellern.

 

Machen Sie sich Ihre Nägel selbst oder lassen Sie sie machen?

Ich mache sie mir selbst, weil ich an mir immer wieder neue Techniken, Formen und Materialien teste.

 

Welche Werbemaßnahmen haben sich bei Ihnen bewährt?

Mundpropaganda, meine Homepage und auch Facebook.


Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Weiterhin nette Kunden, motivierte und interessierte Schüler, gute Nerven und Gesundheit.

Stellen Sie Ihr Studio vor

Egal ob klein, aber fein, groß und mit umfassendem Angebot, irgendwie besonders oder einfach ganz normal, aber super erfolgreich – wir stellen auch SIE und IHR Studio vor. Schicken Sie uns eine kurze E-Mail und sagen Sie uns, warum wir Ihr Studio vorstellen sollen. Wir schicken Ihnen dann einen Fragebogen zu, auf dem Sie alle Infos darüber finden, was wir von Ihnen benötigen (z.B. Fotos, Angaben zu Ihrer Person) – ganz einfach! Wir freuen uns auf viele tolle Einsendungen.
Unsere E-Mail-Adresse: nailpro@health-and-beauty.com